In Elista gehalten Kinderhilfsorganisation Urlaub „Christmas Eve“


Elista Heute, 6. Januar in Elista statt traditionelle Charity Kinderferienlager „Christmas Eve“.

Urlaub vorbereitet von den Studenten der Sonntagsschule der Kasaner Kathedrale von Elista.

Bei einem Urlaub besondere Gäste wurde besucht Bischof von Kalmykia Zinovy ​​und Leiter der Republik Kalmykien Alexey Orlov.

Die Mitglieder des „Eve“ waren Kinder aller Altersstufen – 3-16 Jahre. Alle mit ihren Eltern und Großeltern im Urlaub besucht mehr als 800 Menschen, Berichte KalmykiaNews Agentur.

Wie immer das wichtigste Ereignis des Heiligabend hat sich zu einem musikalischen Märchen. In diesem Jahr die Sonntagsschule präsentierte eine Theater-Produktion auf dem berühmten Märchen „Die zwölf Monate“ basiert. Der Regisseur des Spektakels war das Verdienter Künstler Russlands Alexander Shcheglov.

Das Programm machten den Urlaub Gruppe „Tyulpanchik“ choreographische studio „Zavitok“, eine choreografische Gruppe von Schülern der Sekundarstufe № 12.

Im Foyer der Großen Halle des Kalmyk Staat Philharmonicwhere weitergegeben Festival organisiert wurde Ausstellung von Kinderzeichnungen Kunstwerke an Weihnachten. Die Exponate haben die russischen nationalen Turnhalle Namen St. Sergius von Radonesch, Schule № 15 und Kalmyk State University zur Verfügung gestellt.

Alle Kinder erhielten Weihnachtsgeschenke. Traditionelle Süßigkeiten an Weihnachten übergab Bischof Zinovy. Interessierte konnten Segen von Bischof erhalten.

Elista Kalmykien

Elista, Republik Kalmykien

Die beliebtesten News zu diesem Thema:

Tags: , , , ,

Kommentieren