Archiv für 2020

Die reichsten Beamten von Kalmückien

Die reichsten Beamten von Kalmückien

Der reichste Beamte in Kalmückien ist der Minister für digitale Entwicklung der Republik Kalmückien. Diesen Beitrag weiterlesen »

In Kalmückien stieg die Gasproduktion

Batu Khasikov In Kalmückien stieg die Gasproduktion

Kalmückien produzierte im ersten Halbjahr 2020 24,3 Millionen Kubikmeter Erdgas. Insbesondere wurden 21,2 Millionen Kubikmeter auf dem Sovkhoznoye-Feld im Bezirk Yustinsky Diesen Beitrag weiterlesen »

Notsituation durch Dürre

Dürre Sommer. Notsituation in Kalmückien aufgrund von Dürre.

Der Notfallmodus wurde auf den Gebieten der Bezirke Lagansky, Chernozemelsky, Yustinsky, Yashkulsky, Iki-Burulsky, Tselinny und Priyutnensky eingeführt. Diesen Beitrag weiterlesen »

Die Regierung von Kalmückien plant die Refinanzierung von Handelskrediten

Refinanzierung von gewerblichen Darlehen

Die Regierung der Republik Kalmückien beschloss, zuvor angezogene gewerbliche Kredite zu niedrigeren Zinssätzen zu refinanzieren. Diesen Beitrag weiterlesen »

In Kalmückien wurde das Selbstisolationsregime um zwei Wochen verlängert

Batu Khasikov Selbstisolationsregime

In Kalmückien wurde das aufgrund der Situation mit der Coronavirus-Infektion COVID-19 eingeführte Selbstisolationsschema um zwei Wochen verlängert. Diesen Beitrag weiterlesen »

Die Arbeitslosenquote in Kalmückien beträgt 3,6%

Marina Olzyatiewa Die Arbeitslosenquote in Kalmückien beträgt 3,6% [ En ]
Diesen Beitrag weiterlesen »

Betriebsinformationen zur Situation mit COVID-19

Betriebsinformationen zur Situation mit COVID-19 am 11. Mai

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums waren am 11. Mai 498 Menschen in der Republik infiziert. Pro Tag wurden 4 neue Fälle aufgedeckt. Diesen Beitrag weiterlesen »

„Die unsinnigen Russland-Sanktionen müssen weg“

Russland „Die unsinnigen Russland-Sanktionen müssen weg“

Gerhard Schröder spricht über Lehren aus der Befreiung 1945, nötige Schritte in der Coronavirus-Krise, seine Russland-Kontakte und die SPD-Kanzlerkandidatur Diesen Beitrag weiterlesen »