Artikel-Schlagworte: „China“

International Festival ‚Kalmykia lädt Freunde‘!

International Festival International Festival ‚Kalmykia lädt Freunde‘!
[ En | Ru | Es | It | Fr ]

Das Internationale Festival ‚Kalmykia lädt Freunde‘ statt 1. September 2013 in Elista werden.

Die Teilnehmer des Internationalen Festivals umfasst Tanzgruppen, Sängerinnen und Sänger aus der Mongolei, China, Israel, Kalmückien, Tuwa und Burjatien. Diesen Beitrag weiterlesen »

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Geshe Wangyal

Geshe Wangyal Geshe Wangyal oder Ngawang Wangyal [ En ]
(tib. ngag dbang dbang rgyal; * 1901; † 1983), ein kalmückischer Mongole, war ein hoher Gelugpa-Mönch und gilt als Amerikas erster Lehrer des Tibetischen Buddhismus.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Ehemaliger Präsident von Kalmückien Kirsan Iljumschinow unterzeichnen Memorandum über die Gründung eines Investmentfonds mit „Gaoneng“

Kirsan Iljumschinow Ehemaliger Präsident von Kalmückien Kirsan Iljumschinow unterzeichnen Memorandum über die Gründung eines Investmentfonds mit „Gaoneng“.

Am 30. November in Moskau, die offizielle Unterzeichnung des Memorandum über die Errichtung eines Fonds für die Umsetzung von Investitionsprojekten in Russland und der GUS (Gemeinschaft Unabhängiger Staaten) Länder zwischen Kirsan Iljumschinow und dem chinesischen Investmentfonds manager „Gaoneng“ Xu Ping statt.

Während des Treffens nach der Unterzeichnungszeremonie wurde Diesen Beitrag weiterlesen »

Tags: , , , , , , , ,

Buddha möge uns schützen

Buddha In der Steppe zwischen Wolga, Kaukasus und Kaspischem Meer lebt ein mongolisches Volk, das sich nach jahrzehntelanger Verfolgung und Deportation neu zusammenfindet.

„Lasst alle Träume wahr werden! Lasst alle lebenden Geschöpfe frei von Leid, Gefahren, Krankheiten und Trauer sein! Mögen Friede und Freude die Welt beherrschen!“ Mehr als 200 buddhistische Mönche singen dieses Mantra vor dem Goldenen Tempel des Buddha Shakyamuni. Sie wiederholen Gebete des Buddhistenoberhaupts Telo Tulku Rinpotsche. Dann hüllt sich der ganze Platz in Schweigen, die Menschen versinken in tiefer Meditation. Diesen Beitrag weiterlesen »

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Woche der chinesischen sprache und der chinesischen kultur

China Republik Kalmückien: Woche der chinesischen sprache und der chinesischen kultur

29. November 2010 (Montag) 16.00 Uhr
Haus der Kultur, 1. Corps of Kalmyk State University (KSU).
Ein. Eröffnung der Woche der chinesischen Sprache und der chinesischen Kultur.
2. Vorstellung des kollektiven Monographie „Russland und China: die Interaktion der Kulturen“.
3. Eröffnung der Buchausstellung „China der Welt zu öffnen“.

30. November 2010 (Dienstag) 16.00 Uhr
Haus der Kultur, 1. Corps Kalmyk State University (KSU).
Festival des chinesischen Kinos. Diesen Beitrag weiterlesen »

Tags: , , , , ,

In Elista wurde eröffnet Fotoausstellung „Die vielen Gesichter des Buddha“

Buddha Shakyamuni Fotoausstellung [ En | Es ]

In der Central Kalmücken Temple in Elista, der Hauptstadt von Kalmückien wurde Fotoausstellung von Rostov Fotografen Roman Anoschenko „Die vielen Gesichter des Buddha“ eröffnet.

Die Ausstellung des Fotografen Roman Anoschenko „Die vielen Gesichter des Buddha“ beinhaltet Fotos der Autor während seiner Pilgerfahrten unternommen, um buddhistischen Ländern – Indien, Thailand, Nepal, Burma, Sri Lanka, China. Diesen Beitrag weiterlesen »

Tags: , , , , , , , , , , ,

Berühmte russische Reisenden Fedor Konyukhov wird entlang der Seidenstraße mit dem Kamel zu reisen

Berühmte russische Reisenden Fedor Konyukhov wird entlang der Seidenstraße mit dem Kamel zu reisen.

Fyodor Konyukhov gesammelt im Jahr 2009 eine Expedition mit dem Kamel entlang der Seidenstraße, Berichte KalmykiaNews.

Die Reise wird den 400. Jahrestag des Eintritts von Kalmückien in Russland gestoppt werden.

Reise beginnt in Kalmückien, wird seine Route durch die Region Volgograd Diesen Beitrag weiterlesen »

Tags: , , , , , , , ,