Mechaniker in Kalmückien bereiten die Ausrüstung für die Frühjahrsfeldarbeit vor

Kalmückien Mechaniker in Kalmückien bereiten die Ausrüstung für die Frühjahrsfeldarbeit vor

Die Vorbereitungen für die Aussaat der Frühjahrskulturen laufen normal weiter. Die Landwirte haben alle Möglichkeiten für eine erfolgreiche Aussaatkampagne. Es wird geeggt, gefüttert und vor der Aussaat bearbeitet, berichtet das Kalmykische Fernsehen.

Nach Angaben der AIC-Fachleute sind die Reserven an produktiver Feuchtigkeit zufriedenstellend. Der Beginn der Feldarbeiten ist für April geplant. Auf mehr als 4 Tausend Hektar soll Sommergerste angebaut werden. Weitere 2.000 Hektar sind für den Anbau von Futterpflanzen vorgesehen.

Bislang haben die Landwirte Zuschüsse zur Erstattung eines Teils der Kosten für den Kauf von Elitesaatgut beantragt.




Kalmückien

Kommentieren